Aufka ist leserunterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website einkaufen, verdienen wir möglicherweise eine Affiliate-Provision.

Was ist die ideale Größe für ein Gartenschrank?

Simon Simon

Ein sehr wichtige Frage die man sich beim Kauf eines Gartenschranks stellen muss ist: „Wie groß soll der Schrank sein?“ Diese Frage ist auch nicht so einfach zu beantworten, denn die Größe hängt von vielen verschieden Faktoren ab.

Was ist die perfekte Größe für Ihren Gartenschrank?

Welche Faktoren haben einen Einfluss auf die Größe des Gartenschranks? Ist ein Großer Gartenschrank immer besser? Würde ein kleiner Gartenschrank besser passen? Auf diese und weitere Fragen finden sie in diesem Beitrag die Antworten.

Testsieger

Keter Gerätehaus Pultdach

Dieses hochwertige Manor Kunststoffgerätehaus mit Pultdach ist perfekt für jeden, der seine Gartenutensilien und -geräte sicher und trocken an einem Ort lagern will.

Zum Angebot
Preis-Leistung

Allibert Garten Hocker Cube

Allibert macht mit schönen und bequemen Lounge Möbeln aus Ihrem Garten, Balkon oder Terrasse den schönsten Ort zum Entspannen und Genießen.

Zum Angebot
Empfehlung

Keter Geräteschrank High Store

Mit dem wetterfesten Geräteschrank High Store schafft Keter Ordnung in Ihrem Garten. Der multifunktionsfähige High Store ist für den Innen- und Außenbereich geeignet.

Zum Angebot
  • Dank der großen Auswahl finden Sie garantiert den perfekten Gartenschrank.

  • Ein Gartenschrank ist vielseitiger und kompakter als ein Gartenhaus, hat jedoch trotzdem genug Platz für Ihre Werkzeuge, Polsterauflagen oder Gartenutensilien.

  • Überlegen Sie im Vorfeld was sie alles in dem Gertenschlank lagern wollen, wo er stehen soll und wie viel Platz zur Verfügung steht

Ein Gartenschrank kann sehr praktisch sein, egal ob auf dem Balkon, der Terrasse oder im garten selbst. Jedoch gibt es oft räumliche Einschränkungen die man beim Kauf eines Gartenschranks berücksichtigen muss.

Die Größe hängt natürlich nicht nur von dem verfügbaren Raum ab, sondern auch von dem Inhalt der später in dem Schrank gelagert werden soll.

Kunststoffschränke Übersicht

Wie groß kann der Gartenschrank sein?

Um die richtige Größe zu finden, müssen sie genau überlegen, was alles in Ihrem Gartenschrank gelagert werden soll. Gartengeräte, Werkzeuge, Spielzeuge, Polsterauflagen oder doch nur Blumentöpfe?

Nach dem Inhalt ist der Ort an dem der Schrank stehen soll, ebenfalls sehr ausschlaggebend.

Wenn Sie die genaue Größe der freien Fläche herausgefunden haben, heißt es jetzt noch das passende Design zu finden. Hier geht es um Ihre Persönliche Präferenz und darum, wie gut sich der Schrank in der neuen Umgebung einprägt.

Ein Gartenschrank hilft Ordnung zu halten und bietet Platz für die Gegenstände die immer griffbereit sein müssen.

Vor- und Nachteile eines Gartenschrankes

  • Vorteile
  • Eine gute Möglichkeit Ordnung zu schaffen
  • Stauraum für Gartenzubehör, Polsterauflagen oder Spielzeuge
  • Kann überall stehen egal ob im Garten, auf der Terrasse oder auf dem Balkon
  • Nachteile
  • Manche Gartenschränke sind sehr schwer
  • Ein Holzgartenschrank ist sehr pflegeintensiv

Welche verschiedenen Größen gibt es?

Für einen kleinen Überblick finden Sie hier Beispiel-Gartenschränke in verschiedenen Größen.

Gartenschrank Modell

Maße, Preis und Eigenschaften

Vanvilla Gartenschrank
  • H 180 x B 80 x T 50 cm
  • ca. 100 €
  • aus Vollholz
  • schneller und einfacher Aufbau
Trimetals Guardian
  • B 176 x T 98 x H 187 cm
  • ca. 900 €
  • sehr großer Schrank
  • 2 Trennbretter enthalten
  • mit Aluminium und Zink beschichteter Stahl
Keter 17190092
  • L 70 x B 50 x H 179 cm
  • ca. 100 bis 110 €
  • geeignet für den Garten und Balkon
  • mit 4 Regalböden
  • UV- und wetterbeständig
  • aus Kunststoff
Keter XXL
  • H 181,5 x B 139,5 x T 66 cm
  • ca. 600 €
  • Kunststoff mit Holzoptik
  • 500 Liter Fassungsvermögen
  • wetterbeständig und winterfest
Toomax Z204R050
  • B 65  x T 37  x H 93 cm
  • ca. 50 €
  • 2 Türen
  • für Innen- und Außenbereiche geeignet
  • eingebautes Schloss
  • schnelle Montage in nur 10 Minuten

Denken sie beim Kauf nicht nur an die Größe, sondern auch an das passende Material. Denn Ihr Gartenschrank sollte in jedem Fall wetterbeständig sein, um den Inhalt angemessen zu schützen.

Was muss neben der Größe beachtet werden?

Das wichtigste ist, den Schrank dem Inhalt anzupassen, der später dort gelagert werden soll.

Wenn Sie Gartengeräte wie Rechen oder ähnliches verstauen wollen, dann macht ein Gartenschrank mit einer Höhe von 80 cm keinen Sinn.

Wenn in dem Gartenschrank nur Polster oder kleinere Geräte gelagert werden sollen, dann wäre es von Vorteil ein Schrank mit Zwischenböden zu suchen.

Also lieber erst planen was gelagert werden soll und dann den passenden Schrank dafür aussuchen.

Die Material Frage darf aber auch nicht außer Acht gelassen werden, denn jeder Schrank braucht auch eine andere Pflege.

Holzschränke sind am pflegeintensivsten, wohingegen ein Kunststoffschrank pflegeleicht ist. Wenn Sie mehr zu der richtigen Pflege weiterlesen wollen, dann schauen Sie sich unserem Ratgeber „Die richtige Reinigung des Gartenschranks“ an.

Schwarze Auflagenbox