Auflagenbox XXL 2019

Aktualisiert: 10. März 2019

Auflagenboxen, das sind die praktischen Helfer für ihren Garten oder ihren Balkon. Mit einer Auflagenbox XXL schaffen sie die Möglichkeit, nicht nur ihre Stuhlkissen und Auflagen zu verstauen, sondern auch noch Gartenzubehör und andere Dinge des täglichen Gartenbedarfs. Gerade für die XXL Auflagenbox kann es Sinn machen, über eine Trennung im Inneren nachzudenken, damit sie dort auch den Überblick nicht verlieren. Sollen sie im Handel hierzu keine passenden Angebote finden, dann können sie sich für wenig Geld im Baumarkt das gewünschte Brett zurechtschneiden lassen und dann einfach hineinstellen. Allerdings können sie auch mit Plastikboxen hier für eine inhaltliche Trennung sorgen.

Keter Rockwood
Keter Rockwood
Keter Rockwood
  • leichtes Öffnen
  • Ideal für große Sitzauflagen und Gartenbedarf
  • attraktives Design
Zum Angebot »
PREMIUM "Sienna"
PREMIUM „Sienna“
PREMIUM „Sienna“
  • Als Sitzbank geeignet
  • Aluminium-Füße mit Kunststoff-Platten
  • ganzjährig im Freien verwendbar
Zum Angebot »
PREMIUM "Venezia"
PREMIUM „Venezia“
PREMIUM „Venezia“
  • Als Buffet Tisch geeignet Ideal
  • regenfest
  • für z.B. 4 x große Auflagen und 12 x Sitzkissen
Zum Angebot »
Das Wichtigste in der Kurzzusammenfassung.
  • Mit einer XXL Auflagenbox sorgen sie für Ordnung, und zwar im Gartenbereich, auf dem Balkon oder auch im Haus. Diese Gartenboxen sind mittlerweile so schön anzusehen, dass sie ohne Probleme überall aufgestellt werden können.

  • Ideal für Kissen und Auflagen, doch das ist natürlich nicht alles, was die Auflagenboxen XXL beherbergen können. Neben der Spielecke der Kleinen kann sie nicht nur als Sitzgelegenheit dienen, sondern später auch alle Spielsachen aufnehmen.

  • Entscheiden sie sich immer dann für eine wasserdichte Gartenbox, wenn diese im Außenbereich aufgestellt werden soll. Nur dann werden sie es schaffen, dass alle Gegenstände im Inneren der Box auch trocken bleiben und keine unangenehmen Gerüche annehmen.

Terrasse mit Pool

Worauf sie beim Kauf einer XXL Gartenbox unbedingt achten sollten

Durch die Größe ist es in diesem Fall noch viel wichtiger, welcher Ort hier geeignet ist. Messen sie den vorhandenen Platz genau aus und bedenken sie, dass der Deckel nach oben Spielraum benötigt. In einigen Fällen kann es auch Sinn machen, ebenfalls die Maße vom Innenbereich auszumessen. Wer nämlich ganze Klappstühle oder andere sperrige Dinge verstauen möchte, sollte auch diese Werte kennen. Wie der Deckel beschaffen ist spielt ebenfalls für mehrere Punkte eine wichtige Rolle. Kann der Deckel als Tisch oder Sitzgelegenheit genutzt werden oder verfügt die Kissenbox über eine gerade Oberfläche und kann als Dekorationsort genutzt werden? Im Deckel sollten sich außerdem die sogenannten Gasdruckfedern befinden, die es ermöglichen, ihren Deckel in einer bestimmten Stellung zu bewahren. Bedienbarkeit bzw. Art und Weise des Aufbaus. Auch hier sollten sie nicht unterschätzen, wie umständlich es sein kann eine Gartentruhe zusammenzubauen. Hilfreich sind hier nicht nur die Angaben, die der Hersteller selber macht, sondern auch die Bemerkungen, die andere Käufer am Produkt hinterlassen haben. Wer später mit einem Schloss für Sicherheit seiner Gegenstände sorgen möchte, der sollte auf eine Abschließvorrichtung nicht verzichten. Als letzten Punkt möchten wir nochmal ausdrücklich darauf hinweisen, dass die Stabilität und der Faktor Wetterbeständigkeit eine sehr große Rolle spielen.

Optik ist natürlich eine Geschmackssache, aber die Gartenbox macht schon etwas her und fällt, wenn überhaupt, nur positiv in ihrem Umfeld auf. Nützlich ist an dieser XL Auflagenbox, dass sie auch als Bank genutzt werden kann.

https://www.youtube.com/watch?v=B-76xtzMfck

Überblick einiger Hersteller für XXL Auflagenboxen

Als XXL Auflagenbox werden die Boxen bezeichnet, die mindestens ein Fassungsvermögen von 500 Litern aufweisen können. Allerdings können sie diese Box auch mit bis zu 950 Litern Fassungsvermögen kaufen. Bedenken sie, dass eine XXL Auflagenbox sehr viel Platz in Anspruch nimmt und messen sie im Vorfeld unbedingt den Ort aus, an den sich ihre Kissenbox später befinden soll.

Modell

Eigenschaften, Größe und Preis

Keter Rockwood

Bestehend aus Kunststoff, bietet diese Auflagenbox aus dem Hause Keter einen Stauraum von 570 Litern an.

Wetterfest und auch wasserbeständig, wurde der Deckel mit Gasdruckfedern ausgestattet. Sie können diese Außenbox später mit einem Schloss versehen und als Sitzgelegenheit verwenden.

Mit fünf von fünf Sternen auf Platz 1.

L 155 x B x 72 x H 65 cm

unter 200 €

Venezia

Die XXL Auflagenbox kommt mit einem Fassungsvermögen von 950 Litern und braucht dann wirklich sehr viel Platz. Die Box besteht aus Alu und Poly-Rattan und ist ebenfalls wasserdicht und wetterfest. Wählen sie hier zwischen fünf Farben und nutzen sie diese Box zusätzlich als Tisch.

L 146 x B x 83 x H 80 cm

ca. 270 €

Lifetime

Der Hersteller gibt ihnen gleich 10 Jahre Garantie, so sehr ist er von seiner Qualität überzeugt. Mit 500 Litern Stauraum ist diese Kunststoffbox eher ein kleines Modell unter den XXL Auflagenboxen. Stabil und langlebig, bringt sie alles mit, was die anderen Boxen auch bieten können.

L 152 x B x 61 x H 67 cm

ca. 300 €

Keter Ontario

Ebenfalls aus dem Hause Keter kommt diese Kiste mit einem Fassungsvermögen von 870 Litern. Wetterfest und UV-beständig wird sie in der Farbe anthrazit geliefert.

Breite 146 cm

Höhe 86 cm

ca. 280 €

Vor- und Nachteile einer Auflagenbox XXL

Vorteile

  • Sehr viel Platz bieten diese XXL Gartentruhen
  • Sie können hier zwischen sehr vielen verschiedenen Farben wählen
  • Auch beim Material können sie auf eine große Produktpalette zurückgreifen
  • Ordnung, wo immer sie das wünschen

Nachteile

  • Nicht alle XXL Auflagenboxen sind wirklich wasserdicht

Bei der Pflege und Reinigung sind sie bei allen Außenboxen schon fix und fertig, außer sie greifen zu einer Holzbox, diese benötigt spezielle Pflege.

Die Material Unterschiede können entscheidend sein

Schon vor dem Kauf sollten sie sich genau informieren, welches Material welche Eigenschafen mit sich bringt. Hier geht es um die Optik, aber natürlich auch um die Reinigung und falls nötig, die passende Pflege. Eine Gartenbox aus Holz ist für naturverbundene Menschen oft die erste Wahl, doch gerade die immer wiederkehrende Arbeit sollten sie hier nicht unterschätzen. Hier müssen sie immer wieder mit einem passenden Lack für eine Imprägnierung sorgen, damit auch in Zukunft das Wetter hier keinen Schaden hinterlassen kann. Wer diese Schritte unterlässt, wird bald schon mit ansehen müssen, wie die Holzbox aufquillt und ihre Schönheit verliert. Ferner sollten sie bedenken, das dies auch die Behälter sind, die mit der Zeit nachdunkeln. Sehr viel einfacher sind an dieser Stelle die Materialien Kunststoff und Rattan. Diese Gartenkisten werden einfach mit einem Gartenschlauch abgespritzt und mit einem Tuch von sichtbarem Schmutz befreit.

Gibt es eine echte Alternative zu einer Kissenbox?

Nicht immer muss es eine Universalbox sein, denn der Handel hat ihnen hier einige andere Optionen geschaffen. Wer wirklich nur seine Auflagen verstauen möchte, damit sie trocken bleiben und nicht schmutzig werden, der kann hier zu einer Tragetasche greifen. Außerdem können sie alternativ immer zu einem Gartenschrank greifen, der an einem beliebigen Ort aufgestellt werden kann. Ihre Kaufentscheidung wird ihnen immer dann sehr leicht fallen, wenn sie genau wissen, welche Gegenstände alles gelagert werden sollen. Auch ein Geräteschuppen kann sehr viel Stauraum bieten, allerdings steht dieser meistens in einer Ecke des Grundstücks und viele Nutzer sagen, dass sie eben nicht immer diese Strecken zurücklegen möchten.

Vorsicht, nicht jede Kunststoffbox ist auch wirklich wasserdicht. Lesen sie hier unbedingt die Angaben des Herstellers.

Warum entscheiden sich viele Käufer für Kunststoff?

Sie werden hier in dieser Rubrik die meisten großen Gartenkisten finden können, denn hier haben sie den Vorteil, dass sie nicht nur über ein langlebiges Produkt sprechen, sondern auch über ein geringes Eigengewicht. Hier können sie auch mal den Aufstellungsort wechseln, ohne dass sie vier Hände benötigen. Zusätzlich wird hier das Wetter nicht dazu führen, dass die Kunststoffbox aufquillt oder ihre Form verändert. Damit ihre Kunststoffbox nicht einfach nur nach billigem Plastik aussieht, können sie hier zu einer Holz- oder Rattanoptik greifen. Genießen sie damit die Vorzüge einer pflegeleichten Außenbox, die trotzdem alle anderen Vorzüge bieten kann.

Wie finden Sie unseren Beitrag?
192+
0
Entspricht einer Bewertung von 5 / 5
Vergleichssieger
Sehr gut (1,3)
PREMIUM „Venezia“
PREMIUM „Venezia“
675+
Abstimmungen
Zum Angebot »
Preis-Leistungs-Sieger
Sehr gut (1,1)
Keter Rockwood
Keter Rockwood
420+
Abstimmungen
Zum Angebot »